{asdasd}
 
Sie sind hier: Mitte | Aktuelles | 
Dienstag, 22. September 2015

Mitte(n) im Gespräch kommt gut an

Regelmäßiges Treffen der CDU Mitte

Eindrücke aus von den letzten "Mitte(n) im Gespräch".

Kennenlernen, Informationen austauschen, sich Interessierten und Neumitgliedern vorzustellen, sich im Stadtbezirk Mitte umzuschauen, sich als Organisation zu präsentieren: All das und noch mehr sind die Gründe sich regelmäßig zu treffen. Die Gaststätte „ZwanzigDreizehn“ am Klosterplatz war mittlerweile schon 3-mal Treffpunkt für ein solches Szenario. Hier treffen sich, initiiert vom Vorstand der CDU Mitte, Alle, die es „angeht und interessiert“. In lockerer Atmosphäre kann man sich mit unseren Mitgliedern austauschen, Ideen einbringen und Informationen bekommen z.B. über Neues aus der Bezirksvertretung Mitte oder aus der Ratsfraktion. Als Neumitglied bzw. Interessent kann man Kontakte knüpfen oder von erfahrenen Mitgliedern etwas lernen. Bei den letzten Treffen waren unsere Bundestagsabgeordnete Lena Strothmann und der neue CDU Kreisgeschäftsführer Mike Krüger anwesend, so dass man auch mal über den „Tellerrand Mitte“ hinausschauen konnte. Solche Treffen sollen und werden regelmäßig (1x/Monat) stattfinden – auch mal im Wechsel mit Vortragsveranstaltungen zu bestimmten Themen evtl. auch in Kooperation mit anderen Stadtbezirken. Hinsichtlich der genauen Termine und Treffpunkte, werden Sie rechtzeitig informiert. Schauen Sie vorbei, fragen Sie, lernen Sie uns kennen, tauschen Sie sich aus, machen Sie einfach mit. Wir aus Mitte sind MITTEN im Gespräch. Kommen Sie zu einem unseren nächsten Mitte(n) im Gespräch: Donnerstag 29.10. 20 Uhr Zwanzig Dreizehn Donnerstag 26.11. 19 Uhr Juwelier Böckelmann: Weihnachtsmarktbesuch


© 2018 CDU Bielefeld - Stadtbezirk Mitte